cloud security

Was bedeutet Cloud-Sicherheit?

September 12, 2022
September 12, 2022
12 September 2022

Die Cloud-Sicherheit umfasst Technologien, Strategien, Kontrollen und Services, die Cloud-Daten, Cloud-Anwendungen und die Cloud-Infrastruktur vor Bedrohungen von innen und außen schützen.

Zwischen notwendigem Schutz und kompromissloser Zugriffssperre ist es von entscheidender Bedeutung, den bestmöglichen Kompromiss zwischen Sicherheitspraktiken und Flexibilität zu finden, was für die Produktivität von Unternehmen unerlässlich ist. Erklärungen.

Business-Anwendungen, Datensicherung, vollständig virtualisierte Maschinen – fast alles kann mithilfe von Cloud-Computing geregelt werden. Prognosen und Beobachtungen des renommierten Unternehmens IDC gehen davon aus, dass die Ausgaben für Cloud-Infrastrukturen im Jahr 2022 im Vergleich zu 2021 um 22 % steigen werden. Damit dürften sie bis zum Ende des Kalenderjahres die Schwelle von 90 Milliarden US-Dollar überschreiten. Ein neuer Rekord, denn es handelt sich um die höchste jährliche Wachstumsrate seit 2018! Doch je mehr unsere Geschäfte in der Cloud stattfinden, desto mehr wird die Frage der Cloud-Sicherheit zu einer absoluten Priorität.

Man muss jedoch wissen, dass hinter einem so umfassenden und komplexen Begriff wie der Cloud-Sicherheit eine ganze Reihe von Strategien, technischen Mitteln und Kontrolllösungen steht, die gleichzeitig den Schutz der gespeicherten Daten, die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Anwendungen und Infrastrukturdienste, die für den Betrieb der Cloud unerlässlich sind, gewährleisten.

Schutz vor externen und internen Bedrohungen und Schwachstellen, Resilienz und Widerstandsfähigkeit gegenüber Herausforderungen im Bereich der Cybersicherheit – Cloud-Sicherheit ist ein Begriff, der untrennbar mit dem Cloud-Computing verbunden ist.

 

Private, öffentliche oder hybride Clouds – jede Cloud hat ihre eigenen Herausforderungen in Bezug auf die Cloud-Sicherheit

Um den Begriff der Cloud-Sicherheit richtig zu verstehen, muss man zwischen den verschiedenen Arten von Cloud-Computing unterscheiden, die Unternehmen zur Verfügung stehen.

Öffentliche Clouds werden von Drittanbietern gehostet. Wenn Sie eine öffentliche Cloud nutzen, haben Sie ein schlüsselfertiges Tool und keinen Spielraum in Bezug auf die Einrichtung und Verwaltung. Die Dienste werden vollständig von diesem Cloud-Anbieter verwaltet.

Wenn Sie sich hingegen für eine private Cloud entscheiden, verfügen Sie über einen Raum, dessen Sicherheit ausgereifter ist und der potenziell besser an Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden kann.

Hybrid-Cloud-Dienste kombinieren die Skalierbarkeit öffentlicher Clouds mit der besseren Ressourcenkontrolle, die private Clouds bieten – und das bei geringeren Kosten als private Clouds.

In jedem Fall, ob Sie sich nun für einen öffentlichen, privaten oder hybriden Cloud-Dienst entscheiden, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie auf die Sicherheit der Cloud achten.

 

Warum ist die Cloud-Sicherheit so wichtig?

Je stärker Ihr Unternehmen die Cloud nutzt, desto agiler ist es. Ein weiterer Vorteil: Bei gleichbleibenden Bedingungen ermöglicht die Cloud Akteuren wie KMU oder Mid-Cap-Unternehmen, dieselben Tools und Funktionen zu nutzen wie z. B. große DAX-Konzerne. Die Cloud ermöglicht eine flexible Nutzung, optimiert Ihre Produktivität und ist so ein echter Leistungsbeschleuniger. Die Kehrseite der Medaille ist, dass diese Leistung, die Ihnen nun zur Verfügung steht, die Cloud-Nutzung Ihrer Teams entsprechend erhöht und damit Ihre Gefährdung durch Bedrohungen verstärkt, die in der Vergangenheit nur Großunternehmen betrafen. Aus diesem Grund ist die Cloud-Sicherheit wichtiger denn je.

Die Nutzung und Produktivität durch die Cloud freizusetzen, bedeutet rein technisch, Ihre Abhängigkeit von der Cloud zu erhöhen.

Ohne Cloud funktioniert dann nichts mehr. Daher wird die Sicherheit insbesondere im Bereich des Datenschutzes zu einer zentralen Herausforderung. Die Verhinderung von Datenlecks und Datendiebstahl ist entscheidend, um das Vertrauen Ihrer Kunden zu erhalten. Die Cloud-Sicherheit, die den Schutz der Daten gewährleistet, ist für dieses Vertrauen, das Sie mit Ihren Kunden verbindet, unverzichtbar.

 

Die Herausforderungen der Cloud-Sicherheit

Die Cloud-Verfügbarkeit ist die wichtigste Herausforderung für ein Unternehmen. In diesem Zusammenhang besteht die erste Herausforderung für die Cloud-Sicherheit darin, eine maximale Verfügbarkeit zu gewährleisten, insbesondere durch den Schutz der Infrastruktur vor Denial-of-Service-Angriffen (DDoS). Analyse des Datenverkehrs auf den Servern, Erkennung verdächtiger Pakete – all diese Praktiken sind für die Cloud-Sicherheit unerlässlich. Der Kampf gegen Datenschutzverletzungen und im weiteren Sinne gegen Datenverluste sind zwei weitere prominente Herausforderungen der Cloud-Sicherheit.

Die letzte zentrale Herausforderung für die Cloud-Sicherheit ist schließlich die Überprüfung der Identität der Nutzer. Da die Belegschaft immer mobiler wird und sich von jedem Ort der Welt aus mit Cloud-Diensten verbindet, wird die Identitätsprüfung immer komplexer. Aus diesem Grund wird eine Multi-Faktor-Authentifizierung dringend empfohlen.

Antizipation, Sichtbarkeit und Transparenz, Reaktivität und Proaktivität – all diese Hebel müssen täglich betätigt werden, um die Cloud-Sicherheit zu gewährleisten!

zeenea logo

At Zeenea, we work hard to create a data fluent world by providing our customers with the tools and services that allow enterprises to be data driven.

zeenea logo

Chez Zeenea, notre objectif est de créer un monde “data fluent” en proposant à nos clients une plateforme et des services permettant aux entreprises de devenir data-driven.

zeenea logo

Das Ziel von Zeenea ist es, unsere Kunden "data-fluent" zu machen, indem wir ihnen eine Plattform und Dienstleistungen bieten, die ihnen datengetriebenes Arbeiten ermöglichen.

Related posts

Articles similaires

Ähnliche Artikel

Be(come) data fluent

Read the latest trends on big data, data cataloging, data governance and more on Zeenea’s data blog.

Join our community by signing up to our newsletter!

Devenez Data Fluent

Découvrez les dernières tendances en matière de big data, data management, de gouvernance des données et plus encore sur le blog de Zeenea.

Rejoignez notre communauté en vous inscrivant à notre newsletter !

Werden Sie Data Fluent

Entdecken Sie die neuesten Trends rund um die Themen Big Data, Datenmanagement, Data Governance und vieles mehr im Zeenea-Blog.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und werden Sie Teil unserer Community!

Let's get started
Make data meaningful & discoverable for your teams
Learn more >

Los geht’s!

Geben Sie Ihren Daten einen Sinn

Mehr erfahren >

Soc 2 Type 2
Iso 27001
© 2024 Zeenea - All Rights Reserved
Soc 2 Type 2
Iso 27001
© 2024 Zeenea - All Rights Reserved
Démarrez maintenant
Donnez du sens à votre patrimoine de données
En savoir plus
Soc 2 Type 2
Iso 27001
© 2024 Zeenea - Tous droits réservés.