data-visualisation-fr

Data Visualization: Bringen Sie Ihre Daten zum Sprechen

Oktober 2, 2021
Oktober 2, 2021
02 Oktober 2021

Was versteht man unter Datenvisualisierung?

Die Datenvisualisierung wird als die grafische Darstellung von Daten definiert.

Sie wird verwendet, um den Kontext und die Bedeutung von Daten zu verstehen, indem sie Trends und Beziehungen zwischen den Daten aufzeigt. Etwas, das in traditionelleren Formaten möglicherweise schwer zu erkennen ist. Solche grafischen Darstellungen können in Form von Diagrammen, Tabellen, Grafiken, Heatmaps und vielem mehr erfolgen
 

Die Vorteile der Datenvisualisierung

In der BI, oder Business Intelligence, ist die Datenvisualisierung bereits eine grundlegende Funktion. Mit dem Aufkommen von Big Data wurde sie entscheidend, um Datennutzern bei der Entschlüsselung der Millionen von Daten, die jeden Tag generiert werden, zu helfen. Die Datenvisualisierung hilft nicht nur den Benutzern, ihre Daten in einer leicht verständlichen grafischen Darstellung auszuwerten, sondern auch die Mitarbeiter können Zeit sparen und effizienter arbeiten.

In gewissem Sinne können die Unternehmen mithilfe der Datenvisualisierung das Verständnis von Daten im Unternehmen demokratisieren. So sehen Datenförderer wie Chief Data Officers in dieser Disziplin eine Möglichkeit, intuitive Entscheidungen durch eine Datenanalyse zu ersetzen. Anders ausgedrückt: Es geht darum, sich in Richtung einer datengetriebenen Kultur zu bewegen.
 

Wie kann man mithilfe von Datenvisualisierung einen Mehrwert schaffen?

Auch wenn das Versprechen von Tools zur Datenvisualisierung groß ist, fällt es vielen Unternehmen immer noch schwer, ihre Daten visuell in einer relevanten und verwertbaren Form darzustellen.

Neue Akteure auf dem Markt nehmen die Herausforderung mit neuen Anwendungsfällen an:
 

Eine bessere Kommunikation und ein besseres Verständnis der Daten

Die Data Visualization ermöglicht es den Mitarbeitern, selbst Datenagnostikern, Daten mithilfe neuer, interaktiver Formate zu verstehen, zu analysieren und über diese zu sprechen. Die Bereitschaft der Unternehmen, datengetrieben zu arbeiten, führt dazu, dass sie ihre Mitarbeiter mehr und besser darin schulen, wie sie ihre Daten verwalten und darstellen können.
 

Mehr Interaktionen zur Datenanalyse

Das Erstellen von Berichten wird zu einer gemeinschaftlichen Aktivität in den Unternehmen und das Präsentieren von Daten zu einer alltäglichen Aufgabe. Die grafischen Darstellungen der Daten werden daher responsiv, um sich an verschiedene Geräte und jede Art von Rückschau anzupassen. Damit öffnet sich diese Disziplin für Web- und Mobiltechniken, bei denen die Co-Analyse und das Data Mining zunehmend spielerisch und interaktiv gestaltet werden.
 

Data Storytelling ermöglichen

Beim Data Storytelling geht es um die Präsentation von Ergebnissen und nicht um die Überwachung oder Analyse von Fortschritten. Immer mehr Unternehmen wie DataTelling und Nugit haben sich auf diesen Bereich spezialisiert. Mit dem Einsatz von Infografiken und Interaktionen nutzen diese Plattformen Techniken des Data Storytellings. Sie setzen die Daten in einen Kontext und bringen den Teams die Bedeutung der Daten nahe.
 

Automatisierte Datenvisualisierung

Datennutzer erwarten zunehmend, dass ihre Software mehr für sie tut. Eine automatisierte Datenvisualisierung kann z. B. für Nutzer sehr nützlich sein, die nicht wissen, welches grafische Format für die Datensätze, die sie untersuchen oder analysieren möchten, am besten geeignet ist. Diese automatischen Funktionen werden besonders von Data Scientists geschätzt, da sie ihre Zeit der Analyse und der Suche nach neuen Nutzungsmöglichkeiten widmen wollen, und nicht der Frage, wie man sie am besten visualisiert.
 

Die besten Analytics- und BI-Plattformen laut Gartner

Laut Gartner sind das die führenden Anbieter von Analytics- und Business-Intelligence-Plattformen:

  • Microsoft: Power BI von Microsoft bietet eine Reihe anpassbarer Tools zur Datenvisualisierung, die Ihnen einen vollständigen Überblick über Ihr Unternehmen verschaffen. Es ermöglicht den Mitarbeitern, innerhalb und außerhalb ihrer Organisation zusammenzuarbeiten, Berichte auszutauschen und Trends frühzeitig zu erkennen. Für weitere Informationen hier klicken.
  • Tableau: Tableau unterstützt die Nutzer, ihre Daten in verwertbare Informationen umzuwandeln. Die Software ermöglichen es den Nutzern, Daten mit unbegrenzter visueller Analyse zu untersuchen, Dashboards zu erstellen, Ad-hoc-Analysen durchzuführen und vieles mehr. Mehr über Tableau erfahren.
  • Qlik: Mit Qlik können Anwender intelligente Visualisierungen erstellen und Elemente mit der Maus per Drag-and-Drop bewegen, um umfassende Analyseanwendungen zu erstellen, die durch KI-Vorschläge und Automatisierung beschleunigt werden. Mehr über Qlik erfahren.
  • ThoughtSpot: ThoughtSpot ermöglicht es dem Nutzer, detaillierte Informationen aus Milliarden von Datenzeilen zu extrahieren. Mithilfe von künstlicher Intelligenz können Sie Informationen aus Fragen entdecken, an die Sie vielleicht nie gedacht hätten. Für weitere Informationen über ThoughtSpot hier klicken.

 

Warum sollten Unternehmen die Datenvisualisierung nutzen?

Die Datenvisualisierung ist für Unternehmen unter anderem aus folgenden Gründen wichtig:

  • Daten sind leichter zu verstehen und zu speichern
  • Die Visualisierung von Trends und Datenbeziehungen erfolgt schneller
  • Nutzer können Daten entdecken, die sie zuvor nie gesehen hätten
  • Datenmanager können bessere, datengestützte Entscheidungen treffen

zeenea logo

At Zeenea, we work hard to create a data fluent world by providing our customers with the tools and services that allow enterprises to be data driven.

zeenea logo

Chez Zeenea, notre objectif est de créer un monde “data fluent” en proposant à nos clients une plateforme et des services permettant aux entreprises de devenir data-driven.

zeenea logo

Das Ziel von Zeenea ist es, unsere Kunden "data-fluent" zu machen, indem wir ihnen eine Plattform und Dienstleistungen bieten, die ihnen datengetriebenes Arbeiten ermöglichen.

Related posts

Articles similaires

Ähnliche Artikel

Be(come) data fluent

Read the latest trends on big data, data cataloging, data governance and more on Zeenea’s data blog.

Join our community by signing up to our newsletter!

Devenez Data Fluent

Découvrez les dernières tendances en matière de big data, data management, de gouvernance des données et plus encore sur le blog de Zeenea.

Rejoignez notre communauté en vous inscrivant à notre newsletter !

Werden Sie Data Fluent

Entdecken Sie die neuesten Trends rund um die Themen Big Data, Datenmanagement, Data Governance und vieles mehr im Zeenea-Blog.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und werden Sie Teil unserer Community!

Let's get started
Make data meaningful & discoverable for your teams
Learn more >

Los geht’s!

Geben Sie Ihren Daten einen Sinn

Mehr erfahren >

Démarrez maintenant
Donnez du sens à votre patrimoine de données
En savoir plus
Soc 2 Type 2
Iso 27001
© 2024 Zeenea - Tous droits réservés.